Vitalisierungs-/Aufbaukuren
Anti-Aging/Well-Aging

Fit sein - Fit bleiben - Spaß haben

                                      

Jeder ist so alt, wie er sich fühlt.
Heute müssen Sie sich jedoch  nicht mehr allein auf Ihr Gefühl verlassen –
Wir können
Ihnen helfen, viele Alterungsprozesse in Ihrem Körper genau
aufzuspüren, schon
lange bevor sie sichtbar und fühlbar werden.

5 Gründe für das Altern

1 - Rückgang der Hormone - Die Spiegel vieler Hormone sinken mit
zunehmendem Alter ab und zwar bei Frauen
und Männern. - Ein Hormonmangel
kann
schuld sein, wenn Sie sich mit zunehmendem Alter mehr und mehr müde
und abgespannt
Fühlen, nachts nicht mehr richtig durchschlafen oder Ihre
Gedächtnisleistung
nachlässt.
2  - Schäden durch Sauerstoff-Radikale - Freie Sauerstoff-Radikale sind
hochreaktive
Substanzen, die im Körper die Zelleiweiße, die Erbsubstanz und die
Zellmembranen
schädigen können. Sie entstehen im Energiestoffwechsel des
Körpers, aber auch
durch Umweltschadstoffe und Zigarettenrauch. Herzinfarkt,
Schlaganfall oder Krebs
können die Folge sein.
3 - Nachlassende Abwehrkräfte - Das Immunsystem ist ein hochkompliziertes
Abwehrnetz gegen Krankheitserreger, die in
den Körper eindringen. Es erkennt
aber auch
krankhaft veränderte eigene Körperzellen und schützt damit vor Krebs.
- Mit
schwindenden Abwehrkräften steigt die Anfälligkeit für Infektionen aber
auch die
Gefahr, an Krebs zu erkranken. Autoimmunerkrankungen, wie
Rheuma,
können auftreten, bei denen sich die Körperabwehr gegen eigene Zellen
richtet.

4 - Verzuckerung der Zellmembranen - Die Eiweiße unserer Körperzellen sind
fortwährenden Angriffen von Zuckermolekülen
(Glukose) ausgesetzt, die im Blut
enthaltend
sind. Das führt zu einer Verklebung der Eiweiße, so dass sie ihre
Aufgaben nicht
mehr wahrnehmen können. Verhärtungen des Bindegewebes und
der Arterien, Linsen
trübungen, eingeschränkte Nierentätigkeit und nachlassende Nervenfunktionen sind die Folge.
5 - Chromosomenschäden - Jede Körperzelle enthält unsere gesamten
Erbinformationen auf 46 Chromosomen. Mit
steigendem Alter gehen immer
wieder
Informationen verloren, weil die Chromosomen Angriffen von außen
ausgesetzt
sind oder bei den natürlichen Zellteilungen Fehler entstehen.

Wie kann man vital bleiben, obwohl man älter wird?
Unser Welt bietet so viel Schönes und Erlebenswertes für jeden von uns, dass wir,
so lange es möglich ist, die Energie
haben sollten, dabei zu sein.
Mit einem hochempfindlichen und ausgeklügelten Untersuchungsprogramm
spüren
wir Ihre Schwachstellen auf und zeigen Ihnen, was sie für sich tun können,
um fit
in jedem Alter zu bleiben.
Anti Aging ist in jedem Alter wichtig, ab einem Alter von 35-40 Jahren notwendig,
um vital zu bleiben.




Welche Möglichkeiten können angewandt werden?
Eine speziell auf die einzelne Person abgestimmte Kombination
aus den hier aufgeführten Therapiemöglichkeiten ....


Allgemeinmaßnahmen (Bewegung, Ernährung, innere Harmonie)
Aktivprogramme
Aufbaukuren
Orthomolekulare Therapie
Naturheilkundliche Verfahren
Homöopathische Verfahren
Fernöstliche Verfahren
Verfahren aus altem europäischem Wissensschatz


Programme, Präsentationen + Schulungen   Praxislogo    für Bio-Logische Lebensführung
Aktiv Programm - Praxis Dres. Vayhinger





Pfeiloben                                                           Angebote
nach oben                                            zu Praxisangebote