Orthomolekulare Medizin
Vorbeugen und Heilen mit Stoffen, die in uns sowieso schon vorhanden sind



Die Kraft der Vitamine, Mineralien, Spurenelemente
und Pflanzenzusatzstoffe nutzen.

Der Ausdruck "orthomolekular" wurde 1968 von dem zweifachen Nobelpreisträger Linus Pauling geprägt und bedeutet "ortho" (griechisch) = richtig, gut; "molekular" (lateinisch) = Moleküle, kleinste Bausteine.
Orthomolekulare Medizin bedeutet daher die Verwendung der richtigen Moleküle in den richtigen Mengen.

Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung der Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentrationen von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise schon vorhanden und für die Gesundheit unbedingt erforderlich sind.

Das Konzept der orthomolekularen Medizin beruht auf der Erkenntnis, dass kein Lebenwesen in einer perfekten, für es selbst optimalen Umwelt lebt. Der Mensch braucht ca. 45 verschiedene Nährstoffe. Alle diese Nährstoffe (Ortho-Moleküle) müssen im Organismus in der richtigen Konzentration vorhanden sein, um beste Gesundheit und weitgehenden Schutz vor Krankheit erreichen zu können.



Wahlloses Anwenden ist Unsinn.
Fast täglich kommen neue Präparate auf den Markt, die dem Verbrauchen sehr viel versprechen, doch bei genauerer Betrachtung hapert es bei den meisten hinten und vorne.
- viele sind zu niedrig dosiert
- manche sind viel zu teuer
- einige enthalten Bestandteile, die schädlich sein können
- manche werden von den meisten Menschen nur schlecht vertragen
- bei manchen ist unklar, ob sie nicht durch Insekten- oder
  Unkrautvernichtungsmittel belastet sind

Jeder Mensch ist anders, das muss berücksichtigt werden.
Um sich in diesem Nahrungsergänzungs-Dschungel zurecht zu finden brauchen sie kompetente Fachleute, die Sie ganzheitlich untersuchen und beraten. Nur so können individueller Bedarf und individuelle Unverträglichkeiten berücksichtigt werden.



Pfeiloben                                                            Angebote
nach oben                                            zu Praxisangebote